Lifestyle

Mannheim im Weihnachtszauber

Die Zeit für vieeeel heiße Schokolade ist da!

Archivartikel

Schickt mir, eurem Fred Fuchs, eure schönsten weihnachtlichen Bilder zu

Hallo liebe Kinder, ich bin’s mal wieder, euer Fred Fuchs! Na, habt ihr’s schon gemerkt? Klaro: Die Tage werden kürzer, der Himmel dunkler und es wird richtig frostig – der Winter ist da. Zeit, sich in seinen Bau zurückzuziehen und sich mit einer leckeren heißen Schokolade vors wärmende Kaminfeuer zu kuscheln. Und wenn Mama Fuchs richtig gute Laune hat, gibt’s auch noch viel Sahne und sogar süße Schokostreusel oben drauf – hmmmm, das ist ein Gaumenschmaus.

Macht eure Mama oder euer Papa euch auch manchmal eine Tasse? Und backt ihr zusammen mit euren Eltern schon Kekse fürs Weihnachtsfest? Denn wisst ihr, das ist immer ein ganz tolles selbst gemachtes Geschenk, über das sich besonders Omi und Opi freuen werden. Ihr könnt eure Eltern oder eure älteren Geschwister ja mal fragen, ob sie euch beim Backen helfen. Dazu könnt ihr dann noch eine kleine hübsch verzierte Schachtel basteln und eine herrlich verträumte Weihnachtskarte malen – und schon habt ihr das perfekte Präsent für eure Lieben.

Wisst ihr was? Das würde ich zu gerne einmal selbst sehen. Aber leider darf ich im Winter nicht mehr alleine nach draußen, wenn es schon dunkel ist, da passt Mama Fuchs immer genau auf. Wollt ihr mir nicht ein schönes Bild malen, wie ihr euch auf die Weihnachtszeit vorbereitet? Richtig schön bunt wie es in der turbulenten Adventszeit manchmal zugeht oder einfach eine besinnliche Schneelandschaft mit weißer Farbe auf weißem Papier. Ich würde mich so sehr freuen, wenn ich das mit eigenen Augen sehen könnte! Schickt ihr mir eure schönsten Werke, damit ich sie in meinem Bau aufhängen kann, gleich neben dem Weihnachtsbaum? Und dafür bekommt ihr sogar auch etwas von mir zurück, nämlich tolle Gewinne: Der erste Preis sind vier Tickets für „Cavalluna – Legende der Wüste“ am 31. Mai 2020 um 14 Uhr in der SAP Arena Mannheim, der zweite und dritte Preis sind je zwei Tickets für „Das Mannheimer Dschungelbuch“ am 13. April 2020 um 15 Uhr im Capitol Mannheim. Sendet mir – lasst euch ruhig von euren Eltern helfen – einfach eure Adventsbilder zu.

Ich freue mich jetzt schon riesig, wenn wir uns nächste Woche wiedersehen! Bis dahin fühlt euch besinnlich gedrückt.

Euer Fred Fuchs