Lifestyle

Eintauchen in die Kunst

Archivartikel

Menschen erleben die Welt durch ihre Sinne, durch ihren Körper. Sie stehen in einer Beziehung zu dem, was sie umgibt. Eine Bewegung bedingt die andere. Diesen Gedanken greift diese Installation in einem neuen Museum in Tokio auf: Eine Lampe leuchtet auf, überträgt ihr Strahlen auf die nächste, bis buntes Licht schließlich den gesamten Raum erfüllt – es ist die Reaktion auf das Verhalten der

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1240 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00