Lifestyle

Für Zielstrebige

Archivartikel

Studieren ohne Abitur? Die Hörsäle stehen auch Berufserfahrenen offen. Kompliziert sind dabei allerdings die Zulassungskriterien, die sich von Hochschule zu Hochschule unterscheiden können.

Als Barbara Obermaier ihr Studium begann, hatte sie mit ihren 21 Jahren bereits eine Ausbildung absolviert und Berufserfahrung gesammelt. Bis zum Abitur weiterzumachen, war ihr zu Schulzeiten nicht in den Sinn gekommen. „Damals war ein Studium noch kein Thema für mich“, erzählt die heute 24-Jährige. Sie entschied sich für eine Ausbildung zur Industriekauffrau in einem Pharma-Unternehmen, um

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5119 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00