Lifestyle

Grusel verkauft sich gut

Archivartikel

Einmal im Jahr feiern wir Halloween, doch in Rumänien herrscht eine Dracula-Dauerparty. Dabei kommt der Mythos, der zugleich die größte Touristenattraktion des Karpatenlandes ist, aus Westeuropa.

Nicht erst seit dem in Deutschland relativ jungen, aber erfolgreichen Hype um Halloween weiß man: Grusel kann ein großer Spaß sein – und ist deshalb auch gut zu verkaufen. Trotzdem dürften einige Menschen froh sein, dass sich der aus dem angloamerikanischen Raum übernommene Brauch stets auf einen Tag des Jahres konzentriert. Nach dem 31. Oktober ist das unentrinnbare Mainstreamevent

...

Sie sehen 5% der insgesamt 7858 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00