Lifestyle

"Ich bin für Einbildung"

Archivartikel

Wissenschaft ist das eine, Nachdenken über Wissenschaft das andere. Und wer über Wissenschaft nachdenkt und dabei die Beweggründe für Forschung vom Nimbus der Objektivität löst, der hat natürlich auf akademischer Seite wenig Freunde. Querdenkerei nennt sich so etwas, und die zeigt sich schon darin, wie Ernst Peter Fischer, der Verfasser mehrerer Sachbuch-Bestseller - darunter "Die andere

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5199 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00