Lifestyle

Zugvögel und Klimawandel: Eine Reise ins Ungewisse

Archivartikel

Ein Vogelschwarm fliegt bei Riedlingen-Bechingen an einem aus dem Morgennebel ragenden Strommast vorbei. Die meisten Zugvögel aus dem Südwesten haben sich bereits auf die Reise in die Winterquartiere gemacht. Doch der Zug zwischen Winter- und Sommerquartieren könnte für einige Vogelarten mit dem Klimawandel deutliche Nachteile bringen. „Der Klimawandel hat Auswirkungen auf die Verhältnisse im

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1230 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00