Lindenhof

Lindenhof Kinderbetreuungssituation im Stadtteil beschäftigt Bezirksbeirat / Vier Krippen- und sieben Kiga-Angebote im Gespräch

Bau für elf Kita-Gruppen geplant

Archivartikel

Die angespannte Kinderbetreuungssituation im Stadtteil stand erneut auf der Tagesordnung bei der jüngsten Sitzung des Bezirksbeirats Lindenhof. Deshalb will die Stadt auf dem Gelände des Pfalzplatzbunkers und im Glückstein-Quartier vier neue, ganztagsbetreute Krippen- und sieben Kindergartengruppen einrichten, wie Peter Schäfer, Leiter des Fachbereichs Jugendamt und Gesundheit, in der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4318 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00