Lindenhof

Lindenhof Bahn AG stellt Pläne für Erneuerung der Eisenbahnüberführung in der Tunnelstraße vor / Arbeiten bei laufendem Zugverkehr

Der Bau – „Operation am offenen Herzen“

Archivartikel

Die Bürger werden Umleitungen und Baulärm in Kauf nehmen müssen. Und auch ganz ohne Eingriff in die Umwelt wird sie nicht vonstatten gehen, die geplante Erneuerung der Eisenbahnüberführung in der Tunnelstraße. Schließlich soll nach Plänen der Bahn AG in den Jahren 2022 bis 2024 ein Komplettabriss samt Neubau der Überführungen von Gleis 9 bis zum Empfangsgebäude am Willy-Brandt-Platz erfolgen.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3550 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00