Lindenhof

Lindenhof Sonntagseinladung der Gemeinde St. Josef

Mittagstisch und gute Gespräche

Archivartikel

Eine positive Bilanz ihrer jüngsten Sonntagseinladung, die stattfand, als das öffentliche Leben noch nicht durch die Coronakrise eingeschränkt war, zog jetzt die Gemeinde St. Josef auf dem Lindenhof. Geselliges Miteinander an liebevoll gedeckten Tischen: Die ehrenamtlichen Helfer konnten wieder rund 180 Besucher in dem mit bunten Frühlingsblumen geschmückten Gemeindesaal von Maria Hilf auf dem Almenhof begrüßen. Insgesamt über 30 Helfer gestalteten am Vortag den Raum und standen nicht nur für Küchendienste, die Essensausgabe und die Bedienung an den Tischen bereit, sondern auch für die Aufräumarbeiten danach. Traditionell bekamen die Gäste Schnitzel mit Kartoffelpüree und Rotkraut serviert.

Danach gab es Kaffee und meist selbstgebackenen Kuchen. Für den Heimweg packten die Helfer ihren Gästen noch Obst, gestiftete Brötchen sowie Socken ein. Die Gäste konnten bei guten Gesprächen und leckerem Essen ein paar schöne Stunden verbringen und bedankten sich zum Abschied für die große Gastfreundschaft. mai