Lokalsport Mannheim

Fußball

14 Mannschaften beim Tautz-Cup

Archivartikel

Mannheim.Es ist die Premiere, doch Veranstalter SC-Rot-Weiß Rheinau kann sich beim Hallenfußball-Turnier um den 1. Tautz-Druckluft-Hallencup über eine ansprechende Resonanz freuen. Insgesamt gehen am nächsten Sonntag, 5. Januar, ab 10 Uhr 14 Mannschaften in der Halle der Konrad-Duden-Schule an den Start. Gespielt wird in zwei Siebener-Gruppen, die Spielzeit der Gruppenspiele beträgt jeweils einmal zehn Minuten.

Mit von der Partie sind neben dem Ausrichter auch der ebenfalls ambitionierte Kreisligist SV Enosis Mannheim, zudem haben die A-Kassen-Spitzenreiter Spvgg Ilvesheim und KSC Schwetzingen gemeldet. Klassenhöchster Starter ist die DJK/ASV Eppelheim (Landesliga).

Bereits einen Tag zuvor, spielen am 4. Januar ebenfalls ab 10 Uhr zehn AH-Mannschaften in zwei Fünfer-Gruppen um den Rheinauer Hallen-Titel. Das Ende des Turniers ist für 17.30 Uhr vorgesehen. th

Zum Thema