Lokalsport Mannheim

1.416757

Archivartikel

Von unserem Mitarbeiter

Markus Wilhelm

MANNHEIM. Wenn der Tabellen-Vorletzte den Fünften empfängt, dann sind die Rollen klar verteilt. Auch beim Nachbarschaftsderby der Fußball-Kreisklasse A1 zwischen der TSG Rheinau und dem SC Pfingstberg ist dies der Fall - zumindest auf dem Papier. Tatsächlich ist es aber schwer, einen Favoriten auszumachen. Im Spiel eins nach der Winterpause

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2597 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00