Lokalsport Mannheim

Olympia: Personal wohnt bei Spielen in Vancouver auf Schiffen

5000 Sicherheitskräfte schlafen auf Ozeanriesen

Archivartikel

Vancouver. Etwa ein Drittel der 15 000 Sicherheitskräfte für die Olympischen Winterspiele 2010 in Vancouver wird auf Kreuzfahrtschiffen im Hafen der Olympiastadt untergebracht. Das hat die zuständige "Integrierte Sicherheits-Einheit Vancouver 2010" bekanntgegeben. Man habe drei Ozeanriesen für den Zeitraum der Spiele vom 12. bis zum 28. Februar 2010 gemietet und werde dafür insgesamt 79,8

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1393 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00