Lokalsport Mannheim

Hallenhockey

5:5 - Stadtderby ohne Sieger

Archivartikel

Mannheim.Das Mannheimer Stadtderby in der Hallenhockey-Bundesliga der Damen endete gestern vor 450 Zuschauern in der Irma-Röchling-Halle ohne Sieger. Am Ende hieß es zwischen MHC und TSV Hockey 5:5 (2:3). Dabei führten die Gäste vom Fernmeldeturm kurz vor Schluss mit 5:4, doch mit einer verwandelten Strafecke in der Schlussminute sorgte Lydia Haase noch für den umjubelten Ausgleich des MHC.

In

...
Sie sehen 41% der insgesamt 964 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00