Lokalsport Mannheim

Fußball-Verbandsliga Rasenspieler verkürzen Rückstand auf Spitzenreiter Friedrichstal auf zwei Punkte

6:1 - VfR erhöht den Druck

Archivartikel

MANNHEIM.Im Spitzenspiel der Fußball-Verbandsliga hat nur eine Mannschaft eine Spitzenleistung gezeigt: Der Tabellenzweite VfR Mannheim fertigte den VfB Eppingen (4.) mit 6:1 (3:1) ab. Die Rasenspieler verkürzten damit den Rückstand auf den strauchelnden Primus FC Germania Friedrichstal (1:1 gegen den FC Zuzenhausen) auf zwei Punkte.

Der VfR dominierte die Partie nach Belieben. Nach einer Flanke

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3257 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00