Lokalsport Mannheim

Tischtennis Souveräner Derbyerfolg beim Aufsteiger SKV Sandhofen

9:3 nach 1:2 – DJK Wallstadt dreht nach den Doppeln auf

Archivartikel

Mannheim.In der Tischtennis-Bezirksliga hat die DJK Wallstadt das Mannheimer Derby beim Aufsteiger SKV Sandhofen klar mit 9:3 gewonnen. Nach den Doppeln sah es für die Heimmannschaft noch ganz gut aus. Hans-Peter Rittmann/Alexander Goller und Marco Toth/Robin Reichelt siegten, Sandhofen führte zunächst mit 2:1.

In den Einzeln dominierten aber die Wallstädter. Für den SKV holte nur noch Goller

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2451 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema