Lokalsport Mannheim

Fußball: Günter Sebert sucht nach Verstärkung für den Angriff des SV Waldhof / Heil, Benincasa und Rebholz vor dem Absprung

"Abklopfen, was möglich ist"

Archivartikel

Roland Bode

MANNHEIM. Trotz des Abstiegsplatzes zur Winterpause ist Günter Sebert fest davon überzeugt, dass der SV Waldhof den Klassenerhalt in der Fußball-Regionalliga schafft: "Da bin ich mir zu 100 Prozent sicher. Über etwas anderes mache ich mir momentan keine Gedanken", sagt der Sportliche Leiter im Interview. Ferner hofft der Sportchef, bis Ende der Transferperiode am 31. Januar

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3456 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00