Lokalsport Mannheim

Lage der Liga SpVgg peilt Rückkehr in die Landesliga an und trifft zum Auftakt auf die ambitionierte DJK/Fortuna Edingen/Neckarhausen / Umbruch beim VfR II

Absteiger Wallstadt blickt nach oben

Archivartikel

MANNHEIM.In der vergangenen Spielzeit gingen in der Fußball-Kreisliga Mannheim 15 Mannschaften an den Start. In dieser Saison sind es nun 18 Teams. Mit der Spvgg 06 Ketsch, Rot-Weiß Rheinau, TSG Eintracht Plankstadt und der SpVgg Wallstadt füllen gleich vier Absteiger aus der Landesliga die Spielklasse auf. Aus der Kreisklasse A I kommt Meister TSV Neckarau und aus der Kreisklasse A II der Titelträger

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3358 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00