Lokalsport Mannheim

Basketball

Academics binden Niklas Ney

Heidelberg.Die MLP Academics Heidelberg und Center Niklas Ney setzen ihre Zusammenarbeit in der nächsten Spielzeit fort: Der 22-Jährige hat seinen auslaufenden Vertrag beim Club aus der Basketball-ProA-Liga bis 2019 verlängert.

„Ich freue mich auf das dritte Jahr da unten“, sagte Ney. Der Berliner fühlt sich in der Kurpfalz sichtlich wohl – und wird im Herbst in seine dritte Saison im Trikot der Academics gehen. Die Heidelberger setzen damit auf Kontinuität und haben gleichzeitig Planungssicherheit auf den Positionen unter dem Korb.

„Niklas Ney hat sich in den letzten beiden Jahren so entwickelt, wie wir uns das gewünscht haben. Nach seiner ersten, schwierigen Saison im Herrenbereich hat er im vergangenen Sommer viel gearbeitet und sich seine Spielzeit verdient. Wir kennen seine Qualitäten, aber auch seine Defizite. Ihm ist das bewusst, weshalb er auch in diesem Sommer wieder viel arbeiten wird“, lobt Trainer Frenki Ignjatovic seinen ehrgeizigen Schützling: „Ganz generell ist seine – und auch die Entwicklung von Niki Würzner – in den letzten Jahren eine Sache, die mich stolz macht.“ red