Lokalsport Mannheim

Basketball

Academics mit Kampf und Routine

Heidelberg.Mit einem 90:83-Heimsieg gegen die Panthers aus Schwenningen untermauerte Basketball-Zweitligist MLP Academics Heidelberg seinen Platz im ersten Viertel der 2. Bundesliga der Basketballer. Da auf eine gute erste Halbzeit (54:34) ein durchwachsener zweiter Durchgang der Academics folgte, geriet das das Spiel kurz vor Ende aber noch zur Zitterpartie.

Nach der Halbzeit schmolz der Vorsprung schnell auf 60:49 zusammen, im weiteren Verlauf kam Schwenningen im dritten Viertel sogar bis auf 69:66 heran. Sechseinhalb Minuten vor Schluss übernahmen die Gäste beim 75:76 sogar die Führung, aber Jordan Geist, Armin Trtovac und Shy Ely drehten die Partie wieder auf 83:76. Diese Führung brachten die Heidelberger dann mit Kampfgeist und Routine ins Ziel.

Academics: Geist (18), Kuppe (15), Ely (14), Nelson (11), Trtovac (11), McGaughey (11), Würzner (6), Loh (4). 

Zum Thema