Lokalsport Mannheim

Basketball

Academics wollen sich revanchieren

Archivartikel

Heidelberg.Eine lange und intensive Trainingswoche liegt hinter den MLP Academics. Wer dachte, dass die Spieler des Basketball-Zweitligisten nach dem überzeugenden Sieg in Jena eine erholsame Woche genießen durften, sah sich getäuscht. Cheftrainer Branislav Ignjatovic bereitete die Heidelberger akribisch auf das Heimspiel am Sonntag (17 Uhr/Sporthalle des Olympiastützpunkts) gegen Rostock vor.

Wollen sich die Academics für die beiden Niederlagen gegen Rostock aus dem Vorjahr revanchieren, müssen sie das Reboundduell kontrollieren. Erlauben die Heidelberger ihrem Gegner dagegen wie bei ihrer knappen Niederlage gegen die Eisbären Bremerhaven 15 zweite Chancen, wird es am Sonntag schwer, den sechsten Saisonsieg zu feiern. Bei einer konstanten Leistung wie in Jena, ist ein spannendes Aufeinandertreffen zu erwarten. red

Zum Thema