Lokalsport Mannheim

Fußball-Verbandsliga VfR will mit Sieg am Topduo dranbleiben

Als Jäger ins Jahr 2019

Archivartikel

Mannheim.Fußball-Verbandsligist VfR Mannheim will das Jahr 2018 mit einem Sieg abschließen. Die Rasenspieler treffen am Samstag, 14 Uhr, auswärts auf den Tabellenvorletzten FV Lauda. Für das Team von Trainer Serkan Secerli geht es auch darum, im Kampf um die Meisterschaft an den dem SV Sandhausen II und dem VfB Gartenstadt dranzubleiben.

„Wir wollen drei Punkte holen“, sagt Jener Külbag, der

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2118 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00