Lokalsport Mannheim

Duathlon Sprint-Gold bei der Weltmeisterschaft in Gijon

Arnold: Für mich kann Olympia kommen

Archivartikel

Gijon.Para-Triathlet Ralf Arnold hat bei den Duathlon-Weltmeisterschaften für behinderte und nichtbehinderte Sportler im spanischen Gijon die Goldmedaille über die Sprintdistanz gewonnen.

Der sehgeschädigte Mannheimer von der MTG holte in 1:01,22 std. den ersten Titel für das 21-köpfige Aufgebot der Deutschen Triathlon-Union (DTU) in Spanien. Nur er und sein sehr gut auf ihn eingehender Guide

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1196 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00