Lokalsport Mannheim

Fußball

Auch Hessen steht vor Saisonabbruch

Archivartikel

Frankfurt.Auch im hessischen Amateurfußball steht die Saison vor dem Abbruch. Eine entsprechende Empfehlung hat der Vorstand des Hessischen Fußball-Verbandes auf seiner jüngsten Sitzung einstimmig verabschiedet. Demnach sollen die Aufsteiger in den betroffenen Spielklassen mit Hilfe der Quotienten-Regelung ermittelt werden. Sportliche Absteiger soll es in dieser Saison nicht geben.

„Uns ist bewusst, dass nicht alle Vereine diesen Standpunkt teilen. Aber leider ist aufgrund der speziellen Situation eine Lösung, die die Zustimmung aller Vereine findet, nicht möglich“, sagte HFV-Präsident Stefan Reuß. Die endgültige Entscheidung soll auf einem außerordentlichen Verbandstag am 13. oder 20. Juni fallen. Eine identisches Szenario hatten zuvor ebenfalls die baden-württembergischen Landesverbande Nordbaden, Südbaden und Württemberg empfohlen. 

Zum Thema