Lokalsport Mannheim

Faustball Bundesligist TV Käfertal blickt mit Platz drei auf die bislang beste Vorrunde seit dem Aufstieg vor drei Jahren

Aufbauarbeit zahlt sich aus

Archivartikel

MANNHEIM.Völlig tiefenentspannt gingen die Verantwortlichen, Spieler und Trainer des Faustball-Bundesligisten TV Käfertal das vergangene Wochenende an. Während die Konkurrenz noch um wichtige Punkte für den Klassenerhalt oder die DM-Qualifikation kämpfte, waren die Mannheimer spielfrei und somit bereits in der wohlverdienten Weihnachtspause.

Sich selbst hatten die TVK-Asse in den zurückliegenden

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2846 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema