Lokalsport Mannheim

Fußball-Kreisliga: Neckarau plant angesichts des Rückstands schon zweigleisig / Türkspor im Derby gegen FC Hochstätt

Ausgang aus dem Fahrstuhl gesucht

Archivartikel

Reiner Bohlander

MANNHEIM. Der Klassenerhalt ist das große Ziel - aber ist er nach so einer miserablen ersten Saisonhälfte auch noch realistisch? Beim TSV Neckarau plant man jedenfalls schon für die Kreisklasse. Das aktuelle Schlusslicht der Fußball-Kreisliga verkündete jüngst, dass nach dieser Saison ein kompletter Neuaufbau gestartet wird. "Wir hatten mit Trainer Markus Hilbert vier

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2364 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00