Lokalsport Mannheim

Fußball-Kreisliga: Neckarau plant angesichts des Rückstands schon zweigleisig / Türkspor im Derby gegen FC Hochstätt

Ausgang aus dem Fahrstuhl gesucht

Archivartikel

Reiner Bohlander

MANNHEIM. Der Klassenerhalt ist das große Ziel - aber ist er nach so einer miserablen ersten Saisonhälfte auch noch realistisch? Beim TSV Neckarau plant man jedenfalls schon für die Kreisklasse. Das aktuelle Schlusslicht der Fußball-Kreisliga verkündete jüngst, dass nach dieser Saison ein kompletter Neuaufbau gestartet wird. "Wir hatten mit Trainer Markus Hilbert vier

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2364 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00