Lokalsport Mannheim

Fußball-Landesliga Türkspor verliert knapp gegen St.Leon

Bammental sichert sich Vize-Titel

Archivartikel

Mannheim.In der Fußball-Landesliga hat sich gestern der FC Bammental mit einem 5:0-Heimsieg am vorletzten Spieltag über den VfL Kurpfalz Neckarau die Vize-Meisterschaft gesichert.

Bammental – Neckarau 5:0 (1:0)

Der VfL Kurpfalz Neckarau konnte bei den hochsommerlichen Temperaturen nur eine Halbzeit mithalten. Bammental ging in der 23. Minute durch David Bechtel mit 1:0 in Front. Bei Neckarau war im zweiten Durchgang spätestens nach dem 0:2 (53.) von Robin Welz die Luft raus. Bammental spielte sich danach in einen kleinen Rausch. Erneut Welz (64.), Carsten Klein (66.) und noch einmal Bechtel (76.) machten den hohen Sieg perfekt. vfl

VfB St. Leon – Türkspor 1:0 (0:0)

Knappe Niederlage für Türkspor Mannheim: In einer ausgeglichenen Partie gelang St. Leon in der 60. Minute der Siegtreffer durch Steven Durst. Der FC Türkspor scheiterte danach an seiner Chancenverwertung und bleibt somit Tabellenfünfter in der Liga. bol

Eppelheim – Waldhof II 2:0 (0:0)

Der SV Waldhof muss seinen Traum von Platz zwei begraben. In Eppelheim kassierten die Waldhöfer im zweiten Durchgang die beiden Gegentreffer. Timo Staffeldt (49.) und Christoph Neusser (80.) erzielten die Tore der Platzherren.