Lokalsport Mannheim

American Football

Bandits chancenlos gegen Unicorns

Mannheim.Im letzten Heimspiel der GFLJ-Saison hat sich die U 19 der Mannheim Bandits den Schwäbisch Hall Unicorns klar mit 6:42 (0:14, 0:21, 0:7, 6:0) geschlagen geben müssen. Cristian Santos gelang im letzten Viertel der Ehrentouchdown für die Bandits, die am Sonntag (15 Uhr) beim Schlusslicht Freiburg Sacristans ihr letztes Saisonspiel bestreiten. Das Herrenteam der MTG-Footballer unterlag im Spitzenspiel der Bezirksliga Baden-Württemberg bei den Schwäbisch Hall Unicorns II mit 0:27 (0:12, 0:3, 0:6, 0:6). Durch die Niederlage fielen die Mannheimer auf Platz zwei zurück. Am Sonntag (15 Uhr) treten die Bandits Seniors bei den Kuchen Mammuts an.