Lokalsport Mannheim

Hockey Ex-MHC-Keeper

Berlin ein gutes Pflaster

Archivartikel

Berlin.Im Endspiel um die Deutsche Hallenhockey-Meisterschaft der Herren sahen die Zuschauer gestern in der Berliner Max-Schmeling-Halle ein von Beginn an spannendes Match zwischen dem Harvestehuder THC aus Hamburg und Uhlenhorst Mülheim. Zur Pause stand es 4:4-Unentschieden und als zehn Sekunden vor Schluss alle schon mit einer Verlängerung rechneten, traf der Österreicher Michael Körper zum

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1205 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00