Lokalsport Mannheim

Fußball Amateur-Teams engagieren sich in der Krise

Botengänge statt Bolzen

Archivartikel

Mannheim.Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. So haben auch viele Fußball-Vereine in den vergangenen Tagen und Wochen vorbildliche Hilfsangebote ins Leben gerufen, um während der Corona-Krise Menschen in Risikogruppen zu unterstützen. Doch nicht nur rund um die Profi-Teams und deren Fan-Gruppen wie beim SV Waldhof („Hilfe für Mannheim“,

...

Sie sehen 19% der insgesamt 1899 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema