Lokalsport Mannheim

Fußball Drei von vier Pokal-Halbfinalisten stehen fest

Brühl stoppt SC Blumenau

Mannheim.Drei von vier Halbfinalisten im Fußball-Kreispokal sind ermittelt – und alle stammen aus der A-Klasse. Der Siegeszug des B-Ligisten SC Blumenau wurde dabei vom favorisierten FV Brühl II gestoppt.

Mario Tessitore eröffnete bereits in der 6. Minute mit einem Kopfballtreffer für Brühl den Torreigen. Allan Bartodziej gelang postwendend der 1:1-Ausgleich (10.). Dann zog der A-Ligist durch Canay Keklik (23.) und Mario Tessitore (31., 64.) auf 1:4 davon. Brühl II ging danach zu fahrlässig mit hochkarätigen Chancen um und musste daher nochmals zittern, als Blumenau durch einen Doppelschlag auf 3:4 herankam (74., 85.). In der Nachspielzeit machte Keklik dann aber endgültig alles klar.

Wir für den KSC Schwetzingen (1:2 gegen Oftersheim) ist auch für den FC Turanspor die Pokalreise zu Ende. Bei der SG Hohensachsen lieferten sich die A-Ligisten einen wahren Krimi. Bis in die Schlussphase hinein hielten die Clubs das Remis durch die Tore von Imanuel Jesse (27.) und Yavuz Cömert (47.). Dann ging Turanspor durch Murat Dayan in Führung (78.). Doch die Weinheimer drehten das Spiel und trafen durch Gianluca Rizzo (80.), Finn Kölmel (88.) und Sascha Harbarth (90.) noch dreimal. 

Zum Thema