Lokalsport Mannheim

MM-Extra-Spiel: Jens Röger erzielt beim 2:0-Auswärtserfolg der SpVgg Wallstadt über den TSV Neckarau beide Tore

Co-Trainer entscheidet Spiel

Archivartikel

Reiner Bohlander

MANNHEIM. "Irgendwie scheint mir der TSV Neckarau als Gegner zu liegen." Jens Röger musste gestern Nachmittag viele Hände schütteln. Der Co-Trainer des Fußball-Kreisligisten SpVgg Wallstadt zeichnete für den 2:0 (1:0)-Auswärtserfolg beim Ligaschlusslicht TSV Neckarau quasi im Alleingang verantwortlich. Der 39-jährige Routinier erzielte auf dem schwer bespielbaren

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3350 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00