Lokalsport Mannheim

Handball Ludwigshafen unterliegt Hüttenberg 27:28

Den Eulen fehlen fünf Sekunden

Archivartikel

GIESSEN.Das war bitter: Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen verlor gestern Abend sein Auswärtsspiel beim Mitaufsteiger TV 05/07 Hüttenberg mit 27:28 (15:15) durch einen Treffer fünf Sekunden vor Schluss. "So brutal ist Handball", sagte Eulen-Coach Benjamin Matschke und betonte: "Insgesamt sind wir immer hinterhergelaufen. So hat sich Hüttenberg das Quäntchen Glück vielleicht auch

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2131 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00