Lokalsport Mannheim

Handball Ludwigshafen unterliegt Hüttenberg 27:28

Den Eulen fehlen fünf Sekunden

Archivartikel

GIESSEN.Das war bitter: Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen verlor gestern Abend sein Auswärtsspiel beim Mitaufsteiger TV 05/07 Hüttenberg mit 27:28 (15:15) durch einen Treffer fünf Sekunden vor Schluss. "So brutal ist Handball", sagte Eulen-Coach Benjamin Matschke und betonte: "Insgesamt sind wir immer hinterhergelaufen. So hat sich Hüttenberg das Quäntchen Glück vielleicht auch

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2131 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00