Lokalsport Mannheim

Radsport Kristina Vogel wird fehlen, ist bei der DM in Dudenhofen aber dennoch allgegenwärtig

Der Schock sitzt noch tief

Archivartikel

Dudenhofen.Diesmal ist alles anders. Wenn heute die deutschen Bahnradmeisterschaften in Dudenhofen beginnen, ist die Rückkehr zur Normalität kaum möglich. „Als Weltmeisterin und Titelverteidigerin will ich die 500 Meter in Dudenhofen gewinnen, aber ansonsten sind meine Ziele schwierig zu formulieren, weil Kristina fehlt“, sagt Miriam Welte. Der Schock über den schlimmen Trainingsunfall ihrer langjährigen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2993 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00