Lokalsport Mannheim

Hockey Weibliche U 17 gewinnt das Vier-Nationen-Turnier in Mannheim / Männliche U 16 belegt gegen starke Konkurrenz Rang drei

DHB-Talente nutzen Heimvorteil

Archivartikel

Mannheim.Für die U-16-Juniorinnen des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) hat sich das Vier-Nationen-Turnier in Mannheim erneut als gutes Pflaster erwiesen. Auf der Anlage des Mannheimer HC wird dieser Wettbewerb alle zwei Jahre ausgetragen und wie 2017 ging der Turniersieg auch erneut an die DHB-Talente. „Hier auf eigener Anlage zu gewinnen, das macht es natürlich ganz besonders“, strahlte Linda Bens

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2689 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema