Lokalsport Mannheim

Handball

DHB-Tipps für Trainingsbetrieb

Archivartikel

Dortmund.Der Deutsche Handballbund (DHB) hat für den Amateursport einen Plan zur Wiederaufnahme des Trainings- und Spielbetriebs während der Corona-Krise erarbeitet. Mithilfe der im Internet veröffentlichten Handlungsempfehlung soll die Rückkehr in einen Spielbetrieb auch mit Zuschauern gelingen, wie der DHB mitteilte. Der Plan umfasst acht Stufen, angefangen vom autonomen und individuellen Training bis zum Wettkampfbetrieb mit Publikum.

„Oberste Priorität hat weiterhin der Infektionsschutz, aber wir müssen auch in dieser Zeit darauf achten, dass wir unsere Vereinsstrukturen erhalten und vor allem Kindern und Jugendlichen die Wiederaufnahme von Training ermöglichen“, sagte DHB-Vorstandschef Mark Schober. Das Positionspapier gibt zum Beispiel Tipps, wie mit Blick auf die geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen trainiert werden kann oder wie Handballfelder angesichts der Abstandsregelungen aufgeteilt werden können. dpa

Zum Thema