Lokalsport Mannheim

Tischtennis Aufsteiger mit Remis in der Verbandsliga

DJK startet unerwartet erfolgreich

Archivartikel

Mannheim.Die Tischtennis-Herren der DJK Käfertal/Vogelstang haben in ihrem ersten Saisonspiel einen Achtungserfolg feiert. Der Aufsteiger eröffnete seine Mission Ligaverbleib in der Verbandsliga mit einem 8:8 beim VfB Mosbach-Waldstadt. Nun ist für die DJK aber erst einmal wieder Pause. Der badische Verband hat nämlichen wegen der Corona-Entwicklung den Spielbetrieb bis zum 8. November ausgesetzt. Das

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2185 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema