Lokalsport Mannheim

Radsport

Doppelpack der Bahnspezialisten

Archivartikel

Dudenhofen.Der RV 08 Dudenhofen richtet am Freitag, 23. August, den 25. Großen Preis auf seiner Radrennbahn in der Vorderpfalz aus. Der internationale Wettbewerb, der vom Weltverband UCI in die Kategorie C1 einsortiert wurde, bietet Startplätze für Sprinter und die Teilnehmer am vierteiligen Mehrkampf (Omnium). Bis jetzt haben 15 Nationen ihre Teilnahme zugesagt. Zudem ist ein Steher-Rennen angesetzt. Das Finale findet von 18.30 Uhr bis gegen 23 Uhr statt.

Nur einen Tag später kommen dann die Radsport-Freunde in Mannheim auf ihre Kosten. Beim 2. Gebrüder-Altig-Grand-Prix des RRC Endspurt Mannheim werden auf der Radrennbahn im Herzogenried ebenfalls zahlreiche Disziplinen ausgefahren. Im Derny geht es beim RRC sogar um die Deutsche Meisterschaft.

Zum Thema