Lokalsport Mannheim

Leichtathletik: TVR, DJK und MTG mit starken Langstrecklern

Drei Klubs, 14 Mal Gold

Archivartikel

Hockenheim. 14 Mal standen Mannheimer Leichtathleten bei den Langstreckenmeisterschaften des Rhein-Neckar-Kreises in Hockenheim auf dem obersten Podestplatz. Sieben Goldmedaillen gingen an den TV Rheinau, vier an die DJK Käfertal-Waldhof und drei an die MTG.

Auf den 10 000 Metern der Männer setzten sich Sebastian Keinert (DJK, 33:08,5 min.), Patrick Klein (TVR, 32:30,9) in der Klasse M

...
Sie sehen 37% der insgesamt 1068 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00