Lokalsport Mannheim

Ringen Mannheimer Oberligist bislang noch ohne Zählbares

Eiche will Trendwende

Archivartikel

Schriesheim.Auch der dritte Kampftag der nordbadischen Ringersaison hält wieder einige interessante Begegnungen parat. In der Regionalliga Baden-Württemberg haben beide Bergstraßenvereine Heimrecht. So empfängt Tabellenführer KSV Schriesheim den nicht zu unterschätzenden Schwarzwaldclub KSV Tennenbronn (Samstag, 19.30 Uhr), während Aufsteiger ASV Ladenburg den AV Sulgen zu Gast hat, der bereits gegen

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1496 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema