Lokalsport Mannheim

Hockey Bundesligen pausieren vorerst bis Ende Juli

Ein Spiel auf Zeit

Archivartikel

Mannheim.Während am Hockey-Olympiastützpunkt auf dem Gelände des Mannheimer HC nach der Lockerung der Corona-Verordnung durch das Land Baden-Württemberg am Wochenende zumindest die Olympiakaderathleten in kleinen Gruppen unter strengen Auflagen das Training aufgenommen haben, wird in den Bundesligen der Spielbetrieb bis zum 31. Juli weiter ruhen. Das hat der Deutsche Hockey-Bund (DHB)

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1997 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema