Lokalsport Mannheim

Fußball-Kreisliga: Neckarau trotzt Ketsch ein 2:2 ab

Einsatz des TSV belohnt

Archivartikel

Mannheim. Die SpVgg Ketsch hatte beim Schlusslicht TSV Neckarau einen schweren Stand (2:2), bleibt aber Primus in der Fußball-Kreisliga. Weil Türkspor Mannheim in Hockenheim nur 0:0 spielte, ist der VfB Gartenstadt (1:0 in Viernheim) Zweiter. Die LSV Ladenburg hat nach dem 3:0-Sieg beim MFC Lindenhof die Abstiegsplätze verlassen.

DJK N'hausen - Hochstätt 2:1 (2:1)

Zehn Minuten

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2221 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00