Lokalsport Mannheim

Faustball TV Käfertal feiert dank eines 5:2-Sieges über Wünschmichelbach sensationell den Bundesliga-Klassenerhalt

Emotionales Ende einer dramatischen Saison

Archivartikel

MANNHEIM.Samstagabend in der Hohensachsener SG-Sporthalle: Als U-21-Europameister Marcel Stoklasa gerade den spielentscheidenden Punkt verwandelt hatte, gab es im Lager des Faustball-Bundesligisten TV Käfertal kein Halten mehr. Sofort bildete sich ein Knäuel aus Spielern um den jungen TVK-Schlagmann. Es folgte ausgelassene Freude, in der sich die Anspannung einer langen Saison entlud: Der TVK, als

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2488 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00