Lokalsport Mannheim

Interview der Woche Sportvorstand Boris Scheuermann ordnet den etwas holprigen Saisonstart des VfR Mannheim ein und sieht die Verletztenmisere als Hauptursache

„Entspricht nicht unseren Erwartungen“

Archivartikel

MANNHEIM.Neun Spieltage sind in der Fußball-Verbandsliga Nordbaden absolviert. Der VfR Mannheim belegt den sechsten Tabellenplatz und hat dabei sechs Punkte Rückstand auf das Spitzenduo SV Sandhausen II und VfB Gartenstadt. Im Interview zieht Sportvorstand Boris Scheuermann eine erste Zwischenbilanz.

Herr Scheuermann, der VfR hat 16 Punkte aus den ersten neun Spielen geholt. Sind Sie

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3094 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00