Lokalsport Mannheim

Hockey: Titelfavorit Rot-Weiß nach Penalty-Drama beim MHC nun mit besten Chancen auf das DM-Finale

Erster Durchgang geht an Köln

Archivartikel

Reiner Bohlander

MANNHEIM. Manchmal sollte es im Sport keinen Verlierer geben. Doch für so ein Anliegen war am Samstagnachmittag am Mannheimer Neckarplatt kein Platz. Im Hockey-Stadion des Mannheimer HC stand einfach zu viel auf dem Spiel. Die Platzherren trafen im ersten Playoff-Halbfinale um die deutsche Meisterschaft auf den Titelfavoriten Rot-Weiss Köln - und mussten sich den

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3254 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00