Lokalsport Mannheim

Handball Eulen-Trainer Ben Matschke spricht über die Corona-Krise, den Liga-Start und seinen 2021 anstehenden Wechsel nach Wetzlar

Eulen-Trainer Matschke: „Es muss den Verein auch nach dieser Saison noch geben“

Archivartikel

Da wo alles endete, beginnt die Saison auch wieder: Beim SC DHfK Leipzig bestritten die Eulen Ludwigshafen vor der Corona-Pause ihr letztes Spiel in der Handball-Bundesliga. Genau dort startet für die Pfälzer nun am Donnerstag (19 Uhr) die neue Runde. Über die Herausforderungen spricht Trainer Ben Matschke.

Herr Matschke, die HBL hat sechs Monate pausiert. Was ist anstrengender: der

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7382 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema