Lokalsport Mannheim

Handball: Eulen-Manager Günter Gleich will für den Fall des Bundesliga-Aufstiegs gewappnet sein

Friesenheim stellt Weichen

Archivartikel

Friesenheim. Die TSG Friesenheim, mit vier Punkten Vorsprung Spitzenreiter der Zweiten Handball-Bundesliga, bereitet sich auf den "Tag X" vor. Zwar sind noch 13 Partien bis zum Saisonende zu absolvieren - aber schon jetzt laufen Gespräche mit dem Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen um die sportliche Zukunft der drei "Leihgaben" Gabor Ancsin, Niklas Ruß und Alexander Becker. TSG-Manager Günter

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2162 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00