Lokalsport Mannheim

Eishockey

Fünf Jungadler steigen auf

Archivartikel

Grenoble.Am heutigen Samstag um 19.30 Uhr müssen die deutschen Eishockey-U-18-Junioren bei der WM der Division I Gruppe A im französischen Grenoble zwar noch ihr letztes Turnierspiel gegen Gastgeber Frankreich bestreiten, den Aufstieg in die Erstklassigkeit hat das von Frank Fischöder (Mannheim) gecoachte DEB-Team aber schon in der Tasche. Nach einem 13:1 (6:0, 5:0, 2:1)-Kantersieg gegen die Ukraine

...

Sie sehen 56% der insgesamt 718 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00