Lokalsport Mannheim

Handball

Für Friedrichsfeld winkt Platz zwei

Archivartikel

Friedrichsfeld. Bereits heute Abend (20 Uhr) müssen die Badenliga-Handballer des TV Friedrichsfeld zum Verfolgerduell bei der HSG Linkenheim/Hochstetten/Liedolsheim ran. Beide Teams belegen punktgleich Rang zwei und drei, wobei nur die um 23 Treffer bessere Tordifferenz aktuell für Linkenheim spricht. Für die Friedrichsfelder bietet sich somit die Gelegenheit, am Kontrahenten vorbei auf Platz

...
Sie sehen 57% der insgesamt 704 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00