Lokalsport Mannheim

Fußball-Regionalliga: SVW will im Derby beim FCK II bestehen

Für Pradt zählt nur das Sportliche

Archivartikel

KAISERSLAUTERN. Vor dem "kleinen" Südwest-Derby des SV Waldhof am Sonntag (13.30 Uhr) beim 1. FC Kaiserslautern II gilt für SVW-Trainer Walter Pradt nur eine Devise: "Unsere volle Konzentration ist auf das Sportliche ausgerichtet. Von sämtlichen Diskussionen rund um die Sicherheit bei dem Spiel lassen wir uns nicht beirren. So gesehen ist es für die Mannschaft eine Regionalliga-Partie wie jede

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2174 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00