Lokalsport Mannheim

Eiskunstlauf Zum ersten Mal in ihrer jungen Karriere steht die 13-Jährige den Dreifach-Sprung / Klarer Sieg beim DEU-Pokal

Gelungener Rittberger "schockt" Hus

Archivartikel

Mannheim.Nach ihrer Kür schlug sich Dora Hus die Hände vor die Stirn und schüttelte den Kopf. Da hatte sich die 13-jährige Eiskunstläuferin des MERC - umjubelt vom DEU-Pokal-Publikum im Eissportzentrum Herzogenried - riesig über ihren allerersten dreifachen Rittberger gefreut, danach die Kombination aus Doppelaxel und Doppel-Toeloop perfekt gemeistert, bevor sie dreimal patzte - fast als ob sie über

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2207 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00